Fundkatze Zoe – glücklich vermittelt

Fundkatze Zoe

Fundkatze Zoe

Steckbrief:

Geschlecht weiblich
Geburtsdatum vermutlich 2011 oder 2012
Geburtsort unbekannt – wurde seit längerem in Lövenich beobachtet
Mutter unbekannt
Kastriert/gekennzeichnet kastriert und gechippt
sonstiges  Zoe hatte am Hals eine Wunde von einem (Marder-)Biss. Diese ist aber wieder abgeheilt. Inzwischen hat sie Wunden von Raufereien mit unserem Kater
Was sollten Interessenten über sie wissen Zoe ist anderen Katzen gegenüber skeptisch und ängstlich. Einige unserer Katzen greift sie an und will sie verjagen. Von unserem Kater jedoch wird sie angegriffen.

 

Zoe wurde von uns eingefangen und zum Tierarzt gebracht, weil sie seit Wochen an unserer Futterstelle rumlief. Sie war kastriert und gechipt, aber leider nicht registriert. Wir haben sie bei Tasso, dem Tierheim, dem Ordnungsamt und bei Tierärzten als gefunden gemeldet und auch bei Facebook und diversen Internetseiten nachgesehen. Aber scheinbar wird sie nirgends vermisst.

Zoe ist eine außergewöhnliche Katze. Sie ist sehr menschenbezogen, sucht die Streicheleinheiten und die Nähe.

Mit anderen Katzen hat sie allerdings nichts am Hut. Einige unserer Katzen werden von ihr verjagt. Anscheinend möchte sie „Ihren Menschen“ verteidigen und ganz für sich haben. Unser Kater Mikusch wiederum mag Zoe nicht wirklich und stellt ihr regelmäßig nach, was auch mitunter in Kämpfen ausartet. Zoe hat inzwischen einige Wunden von den Kämpfen davongetragen.

Weder unsere Katzen, noch Zoe sind mit der Situation bei uns glücklich. Wir suchen nun dringend einen Platz, wo Zoe idealerweise als Einzelkatze mit Freigang bei einem Menschen leben kann, der viel Zeit für sie hat. Sie hat es sich verdient!

Über Zoe gibt es bei Facebook auch schon Berichte:

Erster Beitrag bei Facebook

Zweiter Beitrag bei Facebook

Dritter Beitrag bei Facebook

 

 Update 06.08.2015

Zoe ist gestern in ihr neues Zuhause zum Probewohnen gezogen.

Sie lebt dort in einem ruhigen Haushalt mit 2 Kindern und einem sehr sozialen Kater.

Wir hoffen, dass Zoe sich dor gut mit dem Kater arrangiert und gut einlebt. Wir wünschen ihr alles Gute in ihrem neuen Zuhause.

 

Update 30.10.2015

Wir suchen wieder ein Zuhause für die kleine Maus.

Zoe ist in dem aktuellen Zuhause leider nicht wirklich glücklich. Dort lebt noch ein Kater, in dessen Anwesenheit sie sich leider nicht wirklich entspannen kann. Nach langem Hin und Her ist nun doch die Entscheidung gefallen, dass es für Zoe ein Zuhause geben muss, in dem sie sich richtig wohl fühlt.

Bis das richtige Zuhause (Endstelle) für sie gefunden wurde, darf Zoe noch dort bleiben.

Noch ein aktueller Beitrag mit weiteren Infos auf Facebook:

https://www.facebook.com/heike.weiland.216/posts/532028530293605?pnref=story

Hier ein paar aktuelle Bilder von ihr:

Zoe (1)   Zoe (2)

  Zoe (3)     Zoe (4)

 

Veröffentlicht unter Katze Zoe, Zuhause gesucht | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Katze Heidi – vermittelt – leider verstorben

Katze Heidi

Katze Heidi

Steckbrief:

Geschlecht weiblich
Geburtsdatum Ende Mai 2015
Geburtsort Mönchengladbach
Mutter unbekannt
Kastriert/gekennzeichnet noch zu jung
sonstiges  Heidi ist die Kleinste aus ihrem Wurf. Schwester von Peterle, Moni und Elli
Was sollten Interessenten über sie wissen Sie war von Anfang an sehr neugierig und menschenbezogen. Sie spielt sehr gerne mit den anderen Kitten und braucht sehr viele Streicheleinheiten.

 

Heidi und ihre Geschwister wurden auf einem Dachboden gefunden, weil sie jämmerlich weinten. Wahrscheinlich waren sie schon seit Tagen nicht mehr von ihrer Mutter versorgt worden. Sie waren zwischen 3 und 4 Wochen alt als sie zu uns kamen. Jetzt haben sie aber den Schrecken ihrer ersten Wochen vergessen und sind fröhliche, lustige und sehr anhängliche Kitten geworden.

Heidi ist am 03.08.2015 zusammen mit Moni in ihr neues Zuhause gezogen. Wir wünschen den beiden Mäusen alles Gute in ihrem neuen Zuhause!

Update 18.08.2015

Nachdem Heidi am Samstag, 15.08.2015 tierärztlich versorgt wurde, ist sie leider am Montag, 17.08.2015 auch an dem Virus verstorben, der bei uns grassiert. R.I.P!

 

Veröffentlicht unter Erfolgreich vermittelt, Katze Heidi, RBB & Vermisst | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kater Nefer, vermittelt

 

Kater Nefer

Kater Nefer

Steckbrief:

Geschlecht männlich
Geburtsdatum ca Ende 3. Maiwoche 2015
Geburtsort Mönchengladbach
Mutter unbekannt
Kastriert/gekennzeichnet noch zu jung
sonstiges  Bruder von Lucky, Happy und Bolle
Was sollten Interessenten über sie wissen  Nefer war Anfangs nicht so menschenbezogen, hat sich aber sehr schnell bei uns eingelebt und ist inzwischen ein ganz großer Schmuser. Er spielt sehr gerne mit den anderen Kitten.

Nefer und seine Brüder tauchten bei Leuten auf der Terrasse auf und suchten wohl ihre Mutter. Diese war dort immer gefüttert worden, kam aber seit einigen Tagen nicht mehr zum Fressen. So vermuten wir, dass sie vielleicht überfahren wurde. Die Kleinen waren knapp vier Wochen alt und sehr hungrig. Sie haben sich aber schnell erholt und sind nun größtenteils verschmust und alle sehr verspielt.

30.07.2015 Nefer ist heute mit Bolle in sein neues Zuhause gezogen und wird dort Mikey heißen.

Veröffentlicht unter Erfolgreich vermittelt, Kater Nefer | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Katze Emily – vermittelt mit Pia

Katze Emily

Katze Emily

Steckbrief:

Geschlecht weiblich
Geburtsdatum ca. 20. bis 23. Mai 2015
Geburtsort Erkelenz Lövenich
Mutter unbekannt
Kastriert/gekennzeichnet noch zu jung
sonstiges  Schwester von Sissi
Was sollten Interessenten über sie wissen Emily war anfangs sehr vorsichtig und schüchtern. Mittlerweile hat sie zu uns Vertrauen und genießt auch die Streicheleinheiten.

 

 

Emily wurde mit ihren Geschwistern in Lövenich auf der Straße gefunden und gesichert. Ihr Bruder durfte zu seinen Findern zurück. Emily und ihre Schwester Sissy blieben bei uns und suchen von hier aus ihr neues Zuhause. Beide Mädchen waren anfangs noch sehr scheu. Während Sissy nun schon ein richtiger Feger ist, ist Emily nur langsam aufgetaut. Zu uns hat sie nun Vertrauen, und auch ihre Neugier und ihr Spieltrieb wurden in den letzten Tagen zunehmend stärker. Sie braucht vielleicht etwas länger, aber dann wird sie eine tolle und auch anhängliche Katze werden.

Veröffentlicht unter Katze Emily, Zuhause gesucht | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Katze Moni – vermittelt – leider verstorben

Katze Moni

Katze Moni

Steckbrief:

Geschlecht weiblich
Geburtsdatum ca. Ende Mai 2015
Geburtsort Mönchengladbach
Mutter unbekannt
Kastriert/gekennzeichnet noch zu jung
sonstiges  Schwester von Elli, Peterle und Heidi
Was sollten Interessenten über sie wissen Katze Moni war von Anfang an sehr neugierig und menschenbezogen. Sie spielt sehr gerne mit den anderen Kitten und braucht sehr viele Streicheleinheiten.

 

Moni und ihre Geschwister wurden auf einem Dachboden gefunden, weil sie jämmerlich weinten. Wahrscheinlich waren sie schon seit Tagen nicht mehr von ihrer Mutter versorgt worden. Sie waren zwischen 3 und 4 Wochen alt als sie zu uns kamen. Jetzt haben sie aber den Schrecken ihrer ersten Wochen vergessen und sind fröhliche, lustige und sehr anhängliche Kitten geworden.

Moni ist am 03.08.2015 zusammen mit Heidi in ihr neues Zuhause gezogen.

Wir wünschen den beiden Zaubermäusen alles erdenklich Gute!

 

 

Veröffentlicht unter Erfolgreich vermittelt, Katze Moni | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Katze Elli – leider verstorben

2015-07-16 Elli (2)

Katze Elli

Steckbrief:

Geschlecht weiblich
Geburtsdatum ca. Ende Mai 2015
Geburtsort Mönchengladbach
Mutter unbekannt
Kastriert/gekennzeichnet noch zu jung
sonstiges  Schwester von Moni, Heidi und Peterle
Was sollten Interessenten über sie wissen Katze Elli war von Anfang an sehr neugierig und menschenbezogen. Sie spielt sehr gerne mit den anderen Kitten und braucht sehr viele Streicheleinheiten.

 

Elli und ihre Geschwister wurden auf einem Dachboden gefunden, weil sie jämmerlich weinten. Wahrscheinlich waren sie schon seit Tagen nicht mehr von ihrer Mutter versorgt worden. Sie waren zwischen 3 und 4 Wochen alt als sie zu uns kamen. Jetzt haben sie aber den Schrecken ihrer ersten Wochen vergessen und sind fröhliche, lustige und sehr anhängliche Kitten geworden.

 

Update 13.08.2015:

Heute vormittag ist leider auch Elli dem Magen-Darm-Virus zum Opfer gefallen. Heike hatte sie noch zu unserer Tierärztin gebracht, diese konnte ihr aber leider nicht mehr helfen.

R.I.P. Kleine Maus!

 

 

Veröffentlicht unter Katze Elli, RBB & Vermisst | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kater Lucky – leider verstorben

Kater Lucky

Kater Lucky

 

Steckbrief:

Geschlecht männlich
Geburtsdatum ca. Ende 3. Maiwoche 2015
Geburtsort Mönchengladbach
Mutter unbekannt
Kastriert/gekennzeichnet noch zu jung
sonstiges  Bruder von Happy, Bolle und Nefer
Was sollten Interessenten über sie wissen Lucky war von Anfang an sehr neugierig und menschenbezogen. Er spielt sehr gerne mit den anderen Kitten.

 

Lucky und seine Brüder tauchten bei Leuten auf der Terrasse auf und suchten wohl ihre Mutter. Diese war dort immer gefüttert worden, kam aber seit einigen Tagen nicht mehr zum Fressen. So vermuten wir, dass sie vielleicht überfahren wurde. Die Kleinen waren knapp vier Wochen alt und sehr hungrig. Sie haben sich aber schnell erholt und sind nun größtenteils verschmust und alle sehr verspielt.

 

Update 10.08.2015

Leider ist auch Lucky in der Nacht vom 09.08. auf 10.08.2015 dem Magen-Darm-Virus zum Opfer gefallen.

RIP. Kleiner Kerl!

Veröffentlicht unter Kater Lucky, RBB & Vermisst | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kater Bolle, vermittelt

2015-07-16 Bolle (2)

Kater Bolle

 

Steckbrief:

Geschlecht männlich
Geburtsdatum ca. Ende 3. Maiwoche 2015
Geburtsort Mönchengladbach
Mutter unbekannt
Kastriert/gekennzeichnet noch zu jung
sonstiges Bruder von Nefer, Happy und Lucky
Was sollten Interessenten über sie wissen Bolle war anfangs recht scheu, macht aber inzwischen Fortschritte. Er spielt sehr gerne mit den anderen Kitten. Menschen sind ihm (noch) nicht so wichtig.

 

Bolle und seine Brüder tauchten bei Leuten auf der Terrasse auf und suchten wohl ihre Mutter. Diese war dort immer gefüttert worden, kam aber seit einigen Tagen nicht mehr zum Fressen. So vermuten wir, dass sie vielleicht überfahren wurde. Die Kleinen waren knapp vier Wochen alt und sehr hungrig. Sie haben sich aber schnell erholt und sind nun größtenteils verschmust und alle sehr verspielt. Bolle ist leider noch gar nicht verschmust. Er möchte so gerne, man sieht es ihm an. Aber er kann noch kein Vertrauen fassen. Er weicht aus, und wenn man ihn doch mal streichelt, dann lässt er es über sich ergehen. Aber wir sind sicher, dass auch bei ihm noch der Knoten platzen wird.

 

30.07.2015 Bolle ist heute mit Nefer in sein neues Zuhause gezogen und wird dort Lou heißen.

Veröffentlicht unter Erfolgreich vermittelt, Kater Bolle | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kater Peterle – leider verstorben

 

Kater Peterle - immer aufgeweckt

Kater Peterle – immer aufgeweckt

Steckbrief:

 

Geschlecht männlich
Geburtsdatum ca. Ende Mai 2015
Geburtsort Mönchengladbach
Mutter unbekannt
Kastriert/gekennzeichnet noch zu jung
sonstiges  Bruder von Moni, Elli und Heidi
Was sollten Interessenten über sie wissen  Peterle ist sehr verschmust, sehr menschengebunden aber auch sehr verspielt.

 

Peterle und seine Schwestern wurden auf einem Dachboden gefunden, weil sie jämmerlich weinten. Wahrscheinlich waren sie schon seit Tagen nicht mehr von ihrer Mutter versorgt worden. Sie waren zwischen 3 und 4 Wochen alt als sie zu uns kamen. Jetzt haben sie aber den Schrecken ihrer ersten Wochen vergessen und sind fröhliche, lustige und sehr anhängliche Kitten geworden.

 

Update 18.09.2015

Leider ist auch Peterle am 14.08.2015 an dem Magen-Darm-Virus, der bei uns grassiert, gestorben. R.I.P !

 

 

 

Veröffentlicht unter Kater Peterle, RBB & Vermisst | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kater Happy – leider verstorben

 

Kater Happy

Kater Happy

Steckbrief:

 

Geschlecht männlich
Geburtsdatum ca. Mitte bis EndeMai 2015
Geburtsort  Mönchengladbach
Mutter  unbekannt
Kastriert/gekennzeichnet noch zu jung
sonstiges  Bruder von Nefer, Bolle und Lucky
Was sollten Interessenten über sie wissen  Happy war von Anfang an sehr neugierig und menschenbezogen. Er spielt sehr gerne mit den anderen Kitten.

 

Happy und seine Brüder tauchten bei Leuten auf der Terrasse auf und suchten wohl ihre Mutter. Diese war dort immer gefüttert worden, kam aber seit einigen Tagen nicht mehr zum Fressen. So vermuten wir, dass sie vielleicht überfahren wurde. Die Kleinen waren knapp vier Wochen alt und sehr hungrig. Sie haben sich aber schnell erholt und sind nun größtenteils verschmust und alle sehr verspielt.

 

Update 27.08.2015

Heute vormittag hat Happy den langen Kampf gegen den Virus leider verloren.

Seit mehreren Wochen haben wir mit Happy eine Intensivbetreuung durchgezogen. Spezielles Aufbaufutter (Alfavet ReConvales Tonicum Katze
) , Kolostrum, Vitaminpaste, NaCl – Lösung unter die Haut gespritzt und diverse andere Maßnahmen haben leider nicht ausgereicht, um ihn zu retten. Mal hat er 10g zugenommen, am nächsten Tag wieder 15 g abgenommen. Er hatte seine müden und schlappen Phasen, dann wiederum war er das blühende Leben. Neugierig, die Welt zu erkunden, mit uns schmusen und kuscheln.

Leider wurde heute beim TA festgestellt, dass er wohl zusätzlich noch eine Lungenentzündung hat. Symptome dafür konnten wir nie feststellen.

Schweren Herzens wurde Happy heute mittag über die RBB geschickt – alles andere wäre Quälerei ohne Aussicht auf Heilung gewesen.

Er wird immer einen besonderen Platz in unserem Herzen haben.  R.I.P. Kleiner Mann!

 

 

Veröffentlicht unter Kater Happy, RBB & Vermisst | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar